Was lernen wir durch Corona über Mindset und unser soziales Umfeld?

YouTube ist voll von Coaching-Videos von Persönlichkeitstrainern, die an dein Mindset appellieren: Mit dem richtigen Mindset kannst du alles schaffen heißt es da, doch was nützt dir das positivste Mindset, wenn um dich herum die Strukturen fehlen, in denen du es einbringen kannst? Wie verschieben sich die Prioritäten von individuellem Erfolg in Zeiten der Corona-Krise?


Ähnlich verhält es sich mit der Theorie, dass du die Mischung aus den fünf Menschen bist, die dich umgeben. Bist du von Losern umgeben, bist du ein Loser, ist dein Umfeld ehrgeizig und erfolgreich, so wirst du es auch sein. Doch sind das nicht Luxusgedanken? Sollte man wirklich seine sozialen Kontakt nach deren Erfolg und deren Nutzen für einen selbst auswählen oder sind vielleicht andere Werte wie Loyalität viel wichtiger? Und was lernen wir in Zeiten des Social Distancing darüber?

0 Ansichten